Download

Marco Holmer ist Erzähler, Schauspieler, Dozent für Erzählen und kreatives Schreiben. Er ist Referent an der Kunsthochschule Artez Arnhem, der Medienakademie Hilversum und der Erasmus Universität Rotterdam. Seine Arbeit als Erzähler ist geprägt durch eine große Offenheit für künstlerische Experimente.


Vita
Geboren wurde Jan Marco Holmer am 6. Juni 1950.
Er machte eine Ausbildung an der Theaterschool Amsterdam, Abschluss mit Diplom 24. 10. 1977­. Danach war er viele Jahre als Schauspieler, Theaterpädagoge und Projektleiter an verschiedenen Einrichtungen in den Niederlanden tätig. Er wurde Leiter der Abteilungen “Schule für Schriftsteller” und “Theater” am Centrum voor Kunstzinnige Vorming De Mariën­burg in Arnhem. 1992 begann er seine künstlerische Tätigkeit als Erzähler. Seit 1999 ist er als Künstler selbstständig.

Es entstanden die nachfolgenden Soloprogramme:
- Hodja in Holland
- Familiengeheimnisse
- Fall der Freiheit
- Der lilafarbige Pattapouf
- Geschichten aus der grossen Stadt
- Meine Tante Pilar
- Das Liebesmuseum
- Lehrerin Kachel
- Tierisches
- Wer spielt mit mir
- Brada/Brüder

Er ist auf diversen internationalen Festivals aufgetreten, u.a.:

  • Festival Verteltheaterdagen
    Internationales Erzählfestival, Utrecht Die Niederlanden, 1998, 1999, 2000 und 2001
  • Vertelfestival d’Oude Stad
    Erzählfestival, Nijmegen Die Niederlanden, 1998
  • Literair Festival Sonsbeek Dichterbij
    Literarisches Festival, Arnhem Die Niederlanden, 1999
  • Vertelfestival Maastricht
    Freiluft Erzählfestival, Maastricht Die Niederlanden, 1999, 2000 und 2001
  • 24. Duisburger Akzente
    Theater Festival Duisburg, 2000
  • Buitengewone verhalen in Almere Buiten
    Freiluft Erzählfestival, Almere Die Niederlanden, 2001, 2002 und 2003
  • Palavras Andarilhas
    Internationales Erzählfestival, Beja Portugal, 2001
  • Storia Festa
    Internationales Erzählfestival, Rotterdam Die Niederlanden, 2001
  • Dunya Festival
    Internationales Erzählfestival, Rotterdam Die Niederlanden, 2002
  • Internationale Erzähltage, zuhören zwischen den Kulturen
    Internationales Erzählfestival, München, 2002
  • Im Fluss der Worte
    Internationales Erzählfestival, Stuttgart, 2005

Kooperationspartner, mit denen Marco Holmer Projekte durchgefürt hat:

  • West-Deutsche Rundfunk Köln
    Niederländische Rundfunk Stiftung (NOS)
    Projekt “Nachrichten brauchen Geschichten” im Rahmen der Weiterbildung von Journalisten
    _Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft Stadt München (D) und die Stiftung Musische Bildung Rotterdam (SKVR) (NL)
  • Verteidigungsministerium, Den Haag Holland
    Ausbildung Geschichten erzählen für Feldgeistliche.
  • Stiftung Natuurlijk Genieten, Hilversum Holland
    Projekt “Natur erleben in Pfegeheimen”

Publikationen

  • Marco Holmer, Meester wanneer doen we weer projekt? Praxisbuch Projektunterricht an der Grundschule OOV Utrecht, 1977
  • Marco Holmer Projektmappe “Kriebels” (Vereliebt) für die Grundschule, Rats, Utrecht, 1981
  • Marco Holmer, Werkboek Theater. Arbeitsbuch Theater in die Jugendarbeit, LCGJ Driebergen, 1987
  • Marco Holmer und Anton Groothuis, Vertél dan!? Kurriculum für einen Grundkurs Geschichten erzählen, Nederlands Instituut voor Kunsteducatie, Utrecht, 1997
  • Marco Holmer, Ja Hoor ‘s , Praxisbuch Geschichten erzählen , Utrecht 1997

Artikel für Zeitschriften

  • Moer, Zeitschrift für Unterricht in der Holländischen Sprache
  • Gruppe und Spiel
  • Vertel eens, Zeitschrift über die Erzählkunst.
Übersicht

Aktivitäten verfolgen RSS 2.0 | Seitenanfang | Impressum | SPIP