Download

30.4.08 | 15.00 h
Mysteriös & ungeklärt
Die Vergangenheit ist eine lange Geschichte.
Welche Geheimnisse blieben ungeklärt? Rätselhaftes und geheimnisvolle
Geschichten
über Abgründiges und Verwunderliches bieten
Susanne Tiggemann und Bernd Witte. (Für Jugendliche und Erwachsene)
Ort: Neanderthal Museum, Talstraße 300 | Reservierung: 0 21 04 /
97 97 15 und Tageskasse | Eintritt: 8,00 / 6,00 Euro (ermäßigt)

1.5.08 | 18.00 h
Geschichten aller Art: vom Leben und Lieben
Traditionelle
Märchen und Geschichten sind der Quell, aus dem sich dieser
Abend speist, natürlich versehen mit der persönlichen Note des Erzählers
Martin Ellrodt… (Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene)
Ort: Stadtgeschichtshaus, Mittelstraße 10 | Reservierung: 0 21 04 /
98 04 07 und Abendkasse | Eintritt: 8,00 / 6,00 Euro (ermäßigt)

2.5.08 | 10.00 h
Märchen von Zwergen und Kobolden
in denen wir auch
Elfen, Schlangen, Kröten und anderen seltsamen Wesen aus der Tiefe
begegnen. Es scheint, als ob Gidon Horowitz ihnen persönlich begegnet
sei. (Mit Frühstück, für Kinder ab 5 Jahren)
Ort: Stadtbücherei, Am Königshof 13 | Frühstück: 3,00 / 2,00 Euro
(ermäßigt) | Reservierung: 0 21 04 / 98 04 14 | Eintritt: frei

3.5.08 | 10.30 h
Geschichten auf dem Markt
Äpfel und Birnen gibt es jeden
Tag. Überraschende Geschichten gibt es nur heute und noch dazu
gratis. Mit Dagmar Grotendorst und Teilnehmern aus der Erzähl-AG,
3. Klasse. (Für Kinder und Erwachsene)
Ort: Otfried-Preußler-Schule Mettmann, Marktplatz | Eintritt: frei

3.5.08 | 20.00 h
Rilke „Ausgesetzt auf den Bergen des Herzens“
Ein
von Ulrich Maiwald erzählerisch in Szene gesetztes und musikalisch
begleitetes Dichterportrait, ausgehend von einem Brief an den todkranken
Rilke. Yuko Kasahara am Klavier und Dorothee Maiwald mit
der Querflöte (Für Jugendliche und Erwachsene)
Ort: Gesellschaft Verein zu Mettmann, Beckershofstraße 28 | Reservierung:
0 21 04 / 28 61 84 (KulturKinder e.V. im ArtWerk), Abendkasse |
Eintritt: 8,00 Euro (Schüler kostenlos)

4.5.08 | 13.00 h
Geschichten – Potpourri
Ob Pferde auf dem Seil tanzen oder
Frösche Bösewichte in Knöpfe verwandeln – heute ist alles möglich.
Dagmar Grotendorst mit Teilnehmern aus der Erzähl-AG, 3. Kl., Otfried-
Preußler-Schule und Musikern der Musikschule Mettmann. (Für Kinder)
Ort: Erzählerzelt in der Fußgängerzone | Eintritt: frei

4.5.08 | 15.00 h
Kuali? L ikua! Vor langer, langer Zeit …
Afrikanische Tiergeschichten
und Erzählungen. Die lebhafte Erzählweise Martin Moffors
ist mitreißend und lädt die Zuhörer zum Mitmachen ein. (Für Kinder)
Ort: Erzählerzelt in der Fußgängerzone | Eintritt: frei

Übersicht

Aktivitäten verfolgen RSS 2.0 | Seitenanfang | Impressum | Datenschutz | SPIP