Download

10 Uhr
Erzählgottesdienst – Schritt für Schritt

Susanne Tiggemann erzählt in der Pauluskirche in Remscheid-Hasten. Ihre
Geschichten drehen sich um den Mut, den ersten Schritt zu wagen. Neue Wege
entstehen im Gehen und so verlässt die Erzählerin mit den Kirchenbesuchern die
bekannten Pfade und ihre Geschichten verknüpfen sich mit der Liturgie. Beides
fügt sich zu einem lebendigen Gottesdienst, in dessen Anschluss für alle
Interessierten weitererzählt wird. Wenn es das Wetter zulässt, draußen im
Kirchenpark.

Pauluskirche Remscheid-Hasten, Büchelstraße 47


16 bis 18 Uhr
Erzählen in Cleffs Garten – VON WEGEN ZUM GLÜCK

Das Glück muss man suchen. Es liegt auf der Straße, hinter der nächsten Ecke
oder am Ende einer langen Reise. Aber dann muss man das Glück auch erkennen,
sonst geht man achtlos daran vorbei. Vier Erzählerinnen und Erzähler sind an
diesem Nachmittag in Cleffs Garten dem Glück auf der Spur. Ihre Geschichten sind
voll von all denen, die dem Glück hinterherjagen, es aufs Spiel setzen oder es
herausfordern. Dabei wird sich zeigen, dass nicht jeder gewinnt und manch einer
stellt fest, dass das Glück die ganz Zeit zu Hause gewartet hat.

Es erzählen: Ruth Sondermann, Janne Waskönig, Rainer Kreuz, Rainer Mensing
Haus Cleff, Remscheid-Hasten, Cleffstr. 2-4


18 Uhr
Jeliba der Geschichtenerzähler

Tormenta Jobarteh präsentiert humorvolle und lehrreiche Geschichten, ganz in
der Tradition der Mande-Griots aus Gambia und Senegal.
Erzählt wird unter anderem: Von Marabus und Königen... Von selbsterlebtem und
vom Glück der Weisheit... Was ist das Glück und wer ist wirklich glücklich?

Güterhallen Solingen, Alexander-Coppel-Str. 34, Atelier Gleis 3

Übersicht

Aktivitäten verfolgen RSS 2.0 | Seitenanfang | Impressum | SPIP